ZIMMER ZUM BESTEN PREIS BUCHEN
Profitieren Sie von unseren Direktbuchervorteilen

Schwanensuite

Zimmergrösse: 40 m2 | Maximalbelegung: 4 Personen

Diese charmant eingerichtete Suite auf der zweitobersten Etage ist hell, reizvoll und bietet einen Ausblick auf die Fussgängerzone im historischen Dorfkern von Horgen, ein grosszügiges Wohnzimmer mit Sitzecke, Schlafsofa und zwei Sesseln, einen Arbeitsplatz sowie ein grosses, separates Schlafzimmer mit einem Doppelbett (180cmx200cm) für zwei Personen. Auf Wunsch ist ein zusätzliches Doppelzimmer über eine Verbindungstür verfügbar.

Die Schwanensuite ist auch für Langzeitaufenthalte bestens geeignet: Sie verfügt über eine voll ausgestattete offene Küche mit Geschirrspüler, Waschmaschine, Wäschetrockner und Nespresso-Kaffeemaschine. Das eigene grosszügige Badezimmer mit Badewanne ist mit den exklusiven Pflegeprodukten der Marke L’OCCITANE en Provence ausgestattet.

Ausstattung:

» 4K-Flachbild-TV mit Radio
» Kühlschrank
» Kochplatten, Kochutensilien
» Toaster
» Ventilator
» Schreibtisch
» Heizung

» Schnelles WLAN Internet
» Bügeleisen, Bügeleinrichtungen
» Waschmaschine, Trockner
» Schlafsofa, Sitzecke
» Teppichboden
» Schrank
» Haartrockner

Direkt-Bucher Vorteile:

» Bestpreis-Garantie
» Direktbucher-Rabatt
» Kostenfreies Wi-Fi

» Gratis Mineralwasser
» Frühstück im Preis inbegriffen
» Persönliche Betreuung bei der Buchungsanfrage

Neuer Küchenchef ab Februar 2019
Liebe Gäste,

Wir freuen uns Euch mitzuteilen, dass ab dem 5. Februar Simon Hörler (30) die Herrschaft über Pfannen und Töpfe in der Schwan Küche übernehmen wird und somit Nikola Mlinarevic ablöst, der 14 Jahre lang erfolgreich als Küchenchef fungierte und nun in den wohlverdienten Ruhestand geht.

Ganz nach unserer Philosophie «Von den Bergen ans Meer - die Taverne damals und heute» werden Sie als Gast die neue Speisekarte erleben.
Neuer Küchenchef ab Februar 2019
Liebe Gäste,

Wir freuen uns Euch mitzuteilen, dass ab dem 5. Februar Simon Hörler (30) die Herrschaft über Pfannen und Töpfe in der Schwan Küche übernehmen wird und somit Nikola Mlinarevic ablöst, der 14 Jahre lang erfolgreich als Küchenchef fungierte und nun in den wohlverdienten Ruhestand geht.

Ganz nach unserer Philosophie «Von den Bergen ans Meer - die Taverne damals und heute» werden Sie als Gast die neue Speisekarte erleben.
New Head Chef from February 2019
Dear guests

We are pleased to inform you that from 5th February Simon Hörler (30) will take over the control over pans and pots in the Schwan kitchen, replacing Nikola Mlinarevic, who successfully served as chef for 14 years and is now going into well-deserved retirement.

According to our philosophy «From the mountains to the sea - the tavern then and now» you will experience the new menu as a guest.
New Head Chef from February 2019
Dear guests

We are pleased to inform you that from 5th February Simon Hörler (30) will take over the control over pans and pots in the Schwan kitchen, replacing Nikola Mlinarevic, who successfully served as chef for 14 years and is now going into well-deserved retirement.

According to our philosophy «From the mountains to the sea - the tavern then and now» you will experience the new menu as a guest.